Other projects - RAILTOOL

Go to content
BUe Datenbank
Die Datenbank Bahnübergänge BLS dient der Bewirtschaftung aller Bahnübergänge der BLS Netz AG. Die Web Anwendung ermöglicht den Zugriff über alle relevanten Daten inklusive Fotos über das Internet. Die bewirtschafteten Datenattribute orientieren sich am Reporting gegenüber dem Bundesamt für Verkehr. Die Anwendung wurde als Hilfsmittel für die Programmleitung Sanierung Bahnübergänge 2014 aufgebaut. Über den Filter können Bahnübergänge mit bestimmten Eigenschaften gefiltert werden. Dabei wird unterschieden zwischen vordefinierten Filtern nach Strecken, Kanton, Signalisierung, Verkehr etc. und einem Such-Textfeld welches einen individuellere Eingrenzung erlaubt. Durch anklicken der EDV Zahl am Zeilenanfang jedes Bahnüberganges gelangt man in die Detailansicht des entsprechenden Bahnüberganges. Dieser zeigt nunmehr vier Fotos des Bahnüberganges von vier verschiedenen Seiten sowie eine Tabelle mit detaillierteren Angaben gemäss BAV Reporting
"PlanMe" Ressourcen-Tool
PlanMe ist eine Webanwendung zur Unterstützung der Organisationseinheiten bei der Arbeitsvorbereitung sowie bei der Projektplanung und Abwicklung.
Die Planung basiert auf einer einfachen Verknüpfung von Mitarbeitern (Personen) mit Arbeitstätigkeiten (Vorgängen). Diesen Verknüpfungen können Arbeitslasten (in % zu 100% Beschäftigungsgrad) über einen vordefinierten Zeitraum zugeordnet werden. Die erfassten Verknüpfungen können nach
verschiedenen Kriterien gefiltert und graphisch dargestellt werden. Dies ermöglicht einen raschen Überblick über die aktuelle und künftige Arbeitsauslastung jedes Mitarbeiters sowie über die ganze Organisationseinheit.
SMS Handler
Die neuen Bahnübergangsanlagen Typ MICRO sind nicht ins Stellwerk eingebunden und haben auch keine sonstige stehende Datenverbindung zu einem Umsystem. Technische Meldungen können von einem MICRO mittels SMS an definierbare Empfänger geschickt werden. Über eine Statusabfrage können autorisierte Mobilteilnehmer den Zustand einer MICRO Anlage rückwirkungsfrei abfragen. Das BAV fordert, dass diese Abfrage periodisch gemacht wird, um die Fehleroffenbarung zu verbessern. Im Betrieb werden vom MICRO Meldungen unterschiedlicher Priorität versandt. Der Empfänger muss aufgrund der Meldung beurteilen, ob eine sofortige Intervention nötig ist oder noch zugewartet werden kann. Im Hinblick auf die ohnehin schon grosse Meldungsflut beim SA Störungsdienst soll für alle MICRO Anlagen eine zentraler SMS Handler installiert werden, welcher eine Vorverarbeitung der eingehenden Meldungen durchführt und erst dringende Alarme an den Pikett (SMS oder Pager) weiterleitet bzw. in einer weiteren Schritt direkt die Eröffnung eines Störungstickets auslöst. Der SMS Handler soll folgende Grundfunktionalitäten erfüllen :
  • Vorverarbeitung bzw. Filterung und ggf. Weiterleitung von Warnungen und Alarmmeldungen
  • Sicherstellung der Fehleroffenbarung durch automatische Statusabfragen der MICRO Anlagen (Lebenszeichen)
  • Protokollierung aller eingehenden Meldungen für statistische Zwecke.
   
Langsamfahrstellen-Tool
Zur Generierung von Balisendaten für Langsamfahrstellen wurde ein einfaches Web-Tool entwickelt. Mit diesem können mit wenigen Clicks die relavanten Parameter eingegeben und sogleich auch graphisch überprüft werden. Anschliessend erfolgt das Generieren der Daten im Hintergrund. Es werden sowohl die Daten für ZUB/Packet 44 wie auch für ETCS L1 LS generiert.
Bildschrimschoner
Der Bilschirmschoner wurde für WIndows XP / Win7 entwickelt und simuliert in zufälliger Reihenfolge verschiedene Bahnübergangstypen der Schweiz. Dabei werden die Abläufe wahrheitsgetreu aufgezeigt und es fahren auch unterschiedliche Züge vorbei.
What is your next project? / Welches ist Ihr nächstes Projekt?
Last Update: 20.02.2020
Railtool GmbH/LLC
Neufeldstrasse 132
3012 Berne / CH
Back to content